Das aktuelle Bühnenstück

Zu früh getraut

Zu früh getraut

Boulevardkomödie in zwei Akten von Klaus Mitschke

Fassungslos muss David völlig verkatert feststellen, dass er die hübsche Studentin Flo auf seinem Junggesellenabschied geheiratet hat – seinem alten Kumpel und Friedensrichter Paul sei Dank. Der Plan, mit Hilfe seines Freundes Ian diese Ehe schnellstmöglich annullieren zu lassen, wird je durchkreuzt, als seine tatsächliche Verlobte Vanessa auftaucht und sich auch die Mütter von David, Flo und Vanessa einmischen. Es entsteht ein Netz aus Lügen und Verwechslungen, um nicht die ungewollte Trauung ans Tageslicht zu bringen. Doch wird es David und Ian gelingen, die Wahrheit zu vertuschen oder wird die Bombe platzen?

Mitwirkende: Tobias Weichert, Jana Preßler (Debüt), Annette Holz, Yasmin Pabst, René Lehringer (Gastspiel), Sebastian Krug, Melina Weichert, Anita Fregin

Regie: Olaf Weichert

Premiere ist am 28. Oktober 2022 im Volkshaus Röhlinghausen.

Die Aufführungen des aktuellen Stücks       Karten online bestellen
Volkshaus Röhlinghausen   28.10.2022   19:00 Uhr    
Volkshaus Röhlinghausen   29.10.2022   19:00 Uhr    
Volkshaus Röhlinghausen   04.11.2022   19:00 Uhr       Aufführung mit Gebärdensprachdolmetschern!
Volkshaus Röhlinghausen   05.11.2022   19:00 Uhr   Nur noch wenige Karten vorhanden
Volkshaus Röhlinghausen   06.11.2022   17:00 Uhr   Nur noch wenige Karten vorhanden